Betriebshaftpflicht

Finden Sie  jetzt die günstigsten Tarife für Ihr Kleingewerbe!

Anbieter unabhängiger Vergleich nach § 60 VVG

GAV Logo

Betriebshaftpflicht Kleingewerbe Ist Pflicht: Vergleich & Kosten

Betriebshaftpflicht für Kleingewerbe vielerorts Pflichtversicherung

Die Betriebshaftpflicht für Kleingewerbe ist vielerorts in Deutschland eine Pflichtversicherung: Kleingewerbetreibenden steht eine Vielzahl von Versicherungstarifen zur Verfügung, die um zusätzliche Bausteine ergänzt und auf die individuelle Tätigkeit der Betriebe und Unternehmen zugeschnitten werden kann. Von der Versicherungspflicht sind in vielen deutschen Bundesländern Unternehmer betroffen, die zum Beispiel einen Flugplatz unterhalten oder im Bereich der Sicherheitsdienstleistungen aktiv sind. Aber auch Schausteller und Bauingenieure können im Rahmen bestimmter Tätigkeitsbereiche (z. B. Prüfingenieure für Baustatik) von der Versicherungspflicht betroffen sein.

 

Doch egal ob die Pflicht zur Versicherung oder nicht: Eine Kleingewerbe Versicherung wie die Betriebshaftpflichtversicherung macht Sinn und ist allen Personen, die den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt haben oder noch wagen möchten, wärmstens ans Herz zu legen. Die Versicherten schützen nicht nur den Betrieb und sich, sondern auch die Mitarbeiter und andere Personen und erhalten im Fall der Fälle rechtliche Unterstützung, wenn zum Beispiel ein Dritter versucht, Schadensersatzansprüche unbegründet geltend zu machen. Dabei sind diverse Schadensszenarien versichert, an die wohl kaum jemand im ersten Moment denken mag.

BETRIEBSHAFTPFLICHTVERSICHERUNG

Finde jetzt die günstigsten Tarife für dein Unternehmen!

Anbieter unabhängiger Vergleich nach § 60 VVG

Betriebshaftpflicht für Kleingewerbe – Schäden sind so vielseitig wie die Branchen selbst

Wer eine Haftpflichtversicherung für sein Kleingewerbe abgeschlossen hat, der konzentriert sich auf die alltägliche Tätigkeit und muss sich keine Gedanken um unvorhersehbare Schäden machen. Im Fall eines Schadens durch z. B. Unwissenheit, menschliches Versagen oder einen Materialfehler ist der Versicherungsschutz garantiert. Die Versicherungsnehmer sichern sich gegen eine Vielzahl von Schäden ab, die so unterschiedlich sind wie die Branchen selbst. Eine Betriebshaftpflichtversicherung für Kleinunternehmer versichert:

  • Unfälle mit Arbeitsmaschinen 
  • Personen – und Sachschäden im Arbeitsbetrieb 
  • Be- und Entladeschäden 
  • Mängelbeseitigungsnebenkosten
  • Nachbesserungsbegleitschäden
  • Tätigkeitsschäden
  • Vermögensfolgeschäden

 Die Betriebshaftpflichtversicherung leistet meist mehr als der Versicherte glaubt: So sind beispielsweise auch Mietsachschäden versichert, wenn Sie oder ein Mitarbeiter des Betriebs auf einer Geschäftsreise im Hotelzimmer Schäden verursachten. In individuellen Fällen hilft eine Rücksprache mit dem Versicherer, um ggf. individuellen Schutz auszuloten und sich bezüglich einer konkreten Schadensregulierung umfassend beraten zu lassen. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, um noch mehr Informationen zu erhalten.

Wer schreibt hier?


​​Martin Krippner, geboren 1979 in Marburg und Familienvater zweier Söhne. Bereits seit dem Jahr 1998 bin ich im Bereich "Versicherungen" tätig, seit 2002 als unabhängiger Makler mit Schwerpunkt Gewerbeversicherungen und Hausverwaltungskonzepte. Mit der versicherDich Gmbh wollen wir dir Versicherungen als modernes Onlineprodukt präsentieren und dich so gut beraten, wie wir dich auch klassisch Offline beraten würden. Damit du immer das beste Versicherungsprodukt für dich findest...

Was kostet eine Haftpflichtversicherung für Kleingewerbe?

Es versteht sich von selbst, dass bei Vertragsabschluss natürlich auch die Kosten für eine Kleingewerbeversicherung ausschlaggebend sind. Die Kosten schnell in einer Tariftabelle nachzuschlagen, ist leider meist nicht möglich. Die Kosten für eine Betriebshaftpflichtversicherung sind individuell und sollten sich an unterschiedlichen Faktoren ausrichten, die von Betrieb zu Betrieb und Gewerbe zu Gewerbe individuell und unterschiedlich sind. Bei der Preisermittlung ist sogar wichtig

  • wie groß Ihr Kleingewerbe/Unternehmen ist.
  • wie lang die Gründung Ihres Betriebs zurückliegt.
  • wie hoch der Jahresumsatz Ihres Unternehmens ausfällt.
  • ob ein Tarif mit Selbstbeteiligung im Schadensfall in Frage kommt.
  • ob Sie weitere Bausteine und zusätzliche Leistungen wünschen.

Teuer muss eine Betriebshaftpflichtversicherung für Kleingewerbe keinesfalls sein. Interessierte einer Betriebshaftpflicht rechnen mit mehreren 1000 Euro Kosten (Versicherungsgebühr) pro Jahr und sind schließlich überrascht, wenn sie erfahren, dass die Betriebshaftpflicht im Basistarif für viele Kleingewerbe günstig abzuschließen ist. Je nach Tätigkeit können Unternehmer ihr Kleingewerbe bereits ab 200 Euro pro Jahr Betriebshaftpflicht versichern.

Nutzen Sie die Chance, eine günstige Betriebshaftpflichtversicherung abzuschließen und informieren Sie sich zum Beispiel auf unserem Versicherungsportal, welche Haftpflichtversicherung für Kleingewerbe, die für Sie und Ihre Tätigkeit beste und günstigste Option ist. Hier erhalten Sie eine unternehmensspezifische Beratung von kompetenten Versicherungsmaklern, die Sie unabhängig von den Versicherungsgesellschaften beraten. Nehmen Sie per E-Mail oder Telefon Kontakt zu uns auf, um weitere Informationen zu erhalten. Inhalt der Beratungen können beispielsweise die folgenden Fragen sein:

- Kommt für mich und mein Kleingewerbe eine BHV mit Selbstbeteiligung in Frage?
- Welche optionalen Versicherungsbausteine machen für mein Kleingewerbe Sinn und sollten Bestandteil meiner BHV sein?
- Gibt es bestimmte Ausschlüsse, die einen zusätzlichen Versicherungsabschluss empfehlen?
 

Betriebshaftpflichtversicherung Kleingewerbe: Worauf ist zu achten?

Bei der Wahl der richtigen Haftpflicht für Kleingewerbe sollten Unternehmer und Freiberufler auf den Umfang der wichtigsten Leistungen auf die Deckungssumme und auf gedeckten Schäden achten. Nicht jeder Versicherer bietet Betriebshaftpflichttarife mit den gleichen Leistungen. Es sollte nicht nur darauf geachtet werden, dass Sach-, Personen-, und Vermögensschäden abgedeckt sind, sondern auch Vermögensfolgeschäden versichert sind. Passiert ein Fehler, werden Freiberufler schnell haftbar gemacht und müssen im Zweifelsfall sogar mit ihrem persönlichen Vermögen haften, um die Kosten abzudecken.

Schon vor Abschluss sollte der genaue Umfang der Leistungen des Versicherers also geprüft werden. Es gibt Versicherer, die Versicherungsschutz für alle Personen bieten, die dem Unternehmen direkt angehören und es gibt Versicherer, bei denen sogar Personen versichert sind, die zur Aushilfe oder über eine Zeitarbeitsfirma angestellt sind. Je nach Branche und Tätigkeit sollten Unternehmer und Freiberufler genau abwägen, welche Leistungen zum eigenen Kleinbetrieb passen. Auch bei der Deckungssumme sollten alle Eventualitäten bedacht werden, deckt eine Haftpflicht mit 3 Millionen Euro alle möglichen Schäden wirklich ab oder ist eine Haftpflichtversicherung mit einer Deckungssumme von 5 Mio Euro passender?

Prüfen Sie genau, welche Schäden die Versicherung dabei deckt und welche betrieblichen Schäden nicht abgedeckt sind. Der richtige Versicherungsschutz ist für jeden Freiberufler und sein Kleingewerbe entscheidend und sollte keinesfalls zwischen Tür und Angel abgeschlossen werden. Nur mit der richtigen Betriebshaftpflicht genießen Sie finanziellen Schutz und können Ihren beruflichen Tätigkeiten nachkommen, ohne Angst vor Personenschäden, Sachschäden oder Vermögensschäden zu haben, die Sie finanziell ruinieren würden.

Beim richtigen Versicherer werden alle Risiken kalkuliert und Sie, Ihre Mitarbeiter und Kunden sind rundum abgesichert. Auch Dritten gegenüber gilt es Verantwortung zu tragen und im Falle eines Schadens für die Kosten aufzukommen, jedoch ist auch dies ausschließlich mit der richtigen Betriebshaftpflichtversicherung möglich. Nutzen Sie unser Kontaktformular, um auf Sie zugeschnittene Informationen zu erhalten und den besten Tarif zu finden. Wir können Ihnen nicht die günstigste Police garantieren, da zu viele Versicherer auf dem Markt sind, jedoch können wir Ihnen versichern, alles uns Mögliche zu tun, um Ihnen das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für ihre betriebliche Versicherung zu bieten. Buchen Sie direkt online den passenden Tarif und sichern Sie Ihr Kleingewerbe optimal ab.


BETRIEBSHAFTPFLICHTVERSICHERUNG

Finde jetzt die günstigsten Tarife für dein Unternehmen!

Anbieter unabhängiger Vergleich nach § 60 VVG

RATGEBER ARTIKEL ZUM THEMA BETRIEBSHAFTPFLICHT-VERSICHERUNG

KONTAKT

>