__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"62516":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"62516":{"val":"rgb(19, 114, 211)","hsl":{"h":210,"s":0.83,"l":0.45}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
ÜBER UNS
__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"62516":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"62516":{"val":"rgb(19, 114, 211)","hsl":{"h":210,"s":0.83,"l":0.45}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
SCHADEN MELDEN

Betriebshaftpflichtversicherung FÜR Einzelunternehmen

Finden Sie jetzt die günstigsten Tarife für Ihr Unternehmen!

100%

Unabhängige Beratung

Sichere Kommunikation

Hohe Kundenzufriedenheit

Günstiger Preis

Die Betriebshaftpflichtversicherung für Einzelunternehmen: Vergleich & Kosten

Einzelunternehmen müssen im Schadensfall ihr Geschäft mit einer Betriebshaftpflicht aufrechterhalten. Ohne Betriebshaftpflicht für Einzelunternehmen kann der vom Unternehmen verursachte Schaden im schlimmsten Fall die Gefährdung der Existenz für das Unternehmen sowie den Einzelunternehmer bedeuten.

Streng genommen kann das Einzelunternehmen im Rahmen des HGB-Handelsgesetzbuches als voll haftungsfähiges Unternehmen definiert werden. Somit sind weiterhin die einzelunternehmerischen Personen, also die Eigentümer, stets haftbar, und zwar mit Ihrem gesamten Vermögen.

Darüber hinaus umfasst die gesamtschuldnerische Haftung das Gesellschaftsrecht und das Steuerrecht. Ab dem Datum der Gründung des Einzelunternehmens gehören auch private Vermögenswerte zum Vermögen des Unternehmens. Neben Bargeld, Ersparnissen und Geschäftseinrichtungen können auch das Firmenfahrzeug und andere Sachgegenstände mit enthalten sein.

Sie sehen daran, dass Sie unbedingt gut abgesichert sein sollten.

Ist der Abschluss der Betriebshaftpflichtversicherung für Einzelunternehmen Pflicht?

Die Betriebshaftpflichtversicherung ist eine der wichtigsten Versicherungen für Einzelunternehmen aller Art und Größe. Auf diesen Schutz sollten Sie als Einzelunternehmer, gerade auch als Existenzgründer, nicht verzichten, da eine Betriebshaftpflichtversicherung das Unternehmen im Schadensfall vor den finanziellen Folgen bewahren kann. Daher sollten Sie am besten noch VOR der Gründung Ihres Unternehmens einen guten Versicherer für sich als Einzelunternehmer, Selbstständiger und Existenzgründer finden, um gut abgesichert zu sein.

Wer braucht eine Betriebshaftpflicht?

Nach dem Gesetz haften auch Einzelpersonen, Selbstständige und Einzelunternehmer für verursachte Schäden. Im gewerblichen Bereich ändert dies nichts an der Frage, ob ein unabhängiger Auftragnehmer ein Einzelunternehmer, ein Freiberufler oder der Eigentümer eines Unternehmens ist, welches viele Mitarbeiter hat oder in welcher Branche gearbeitet wird. Es gibt keine Obergrenze für den Haftungsbeitrag. Wenn die finanziellen Mittel des Unternehmens nicht ausreichen, um einen Anspruch zu begleichen, dann haftet der Unternehmer mit seinem gesamten Privatvermögen. Wenn der Schaden ohne Betriebshaftpflicht gezahlt werden muss, kann dies nicht nur den finanziellen Ruin des Unternehmens, sondern auch den finanziellen Ruin des Unternehmers bedeuten. Daher ist die Betriebshaftpflicht für Selbstständige in jeder Branche eine absolutes Muss, obwohl sie in den meisten Fällen nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Der Nachweis der Betriebshaftpflicht für Einzelunternehmen ist nur in bestimmten Sektoren und Berufen obligatorisch. Dazu gehören zum Beispiel Ärzte, Anwälte oder Ingenieure.

Welche Leistungen und Risiken deckt eine Betriebshaftpfli          chtversicherung für Einzelunternehmen ab?

Versicherte Leistungen und Risiken in einer Betriebshaftpflicht

  1. 1
    Personenschäden / Körperverletzungen
  2. 2
    Versicherungssumme / Deckungssumme von mindestens 2 Millionen Euro für Personenschäden / Körperverletzungen
  3. 3
    Versicherungssumme / Deckungssumme von mindestens 2 Millionen Euro für Sachschäden
  4. 4
    Unechte Vermögensschäden (Vermögensschaden, der in der Folge eines Personenschadens oder Sachschadens entstanden oder solchen Schäden zuzuordnen ist)
  5. 5
    Versicherungssumme / Deckungssumme von mindestens 100.000 Euro für unechte Vermögensschäden
  6. 6
    Versicherungssumme / Deckungssumme von mindestens 100.000 Euro für unechte Vermögensschäden
  7. 7
    Prüfung von Ansprüchen
  8. 8
    Abwehr von unbegründeten Ansprüchen
  9. 9
    Prozesskostenübernahme bei einem Gerichtsverfahren wegen der Abwehr von unbegründeten Ansprüchen
  10. 10
    Bezahlung von begründeten Ansprüchen
  11. 11
    Bei Ihnen tätige Angestellte und Mitarbeiter sind mitversichert

Versicherte Leistungen und Risiken in einer Betriebshaftpflicht

  1. 1
    Höhere Versicherungssumme / Deckungssumme als 2 Millionen Euro für Personenschäden / Körperverletzungen
  2. 2
    Höhere Versicherungssumme / Deckungssumme als 2 Millionen Euro für Sachschäden
  3. 3
    Höhere Versicherungssumme / Deckungssumme als 100.000 Euro für unechte Vermögensschäden
  4. 4
    Mit oder ohne Selbstbeteiligung
  5. 5
    Betriebliche Aktivitäten im Ausland

Welche Leistungen und Risiken sind in einer Betriebshaftpflicht ausgeschlossen?

Echte Vermögensschäden (Vermögensschaden, bei dem weder eine Person noch eine Sache verletzt wird, der also aufgrund einer falschen Beratung oder aufgrund eines Programmierfehlers entstanden ist). Aber auch dies ist durch besondere Bausteine bei einigen Versicherungen möglich.

WAS DECKT DIE BETRIEBSHAFTPFLICHTVERSICHERUNG AB?

  • PERSONENSCHÄDEN
  • SACHSCHÄDEN
  • ENTSCHÄDIGUNGSZAHLUNGEN

Personenschäden

Personenschäden sind zumeist ein Horrorszenario und mit hohen Kosten verbunden. Eine Betriebshaftpflichtversicherung deckt diese Art von Schäden zuverlässig ab, sodass Sie sich voll und ganz auf Ihre Tätigkeit konzentrieren können.

Wie viel kostet die Betriebshaftpflichtversicherung für Einzelunternehmen?

Eine Betriebshaftpflicht muss nicht teuer und kann schon ab 15 Euro im Monat möglich sein.

Neugründer erhalten bei einigen Versicherungsunternehmen sogar Rabatte auf die Versicherungsprämie der Betriebshaftpflicht. Ein Vergleich lohnt sich also und ist dringend zu empfehlen.

Natürlich hängt es aber von der Branche ab, in der man tätig ist, wie viel eine Betriebshaftpflichtversicherung kostet. Wenn man beispielsweise im Beratungsgeschäft tätig ist, sollte man ab dem Moment versichert sein, an dem man anfängt, seine Kunden zu beraten. Damit schützt man sich selbst und die eigenen Mitarbeiter vor Schadensersatzansprüchen, die möglich sind.

Daher gibt es auch keine allgemeine Antwort auf die Kosten der Betriebshaftpflicht. Für einen besseren Überblick ist es ratsam, die individuellen Versicherungsanforderungen zu überprüfen, um als Einzelunternehmer durch einen Vergleich schnell den richtigen Versicherer zu finden und um eine gute Absicherung als Unternehmer, auch für die Mitarbeiter, zu haben.

Daten und Informationen, die Ihre Betriebshaftpflichtversicherung beim Vertragsabschluss benötigt

  1. 1
    Beginn der Versicherung
  2. 2
    Dauer der Versicherung
  3. 3
    Anzahl der Inhaber / Unternehmer und arbeitenden Personen / Angestellten / Mitarbeiter
  4. 4
    Daten Ihres Unternehmens, zum Beispiel die Summe Ihres Umsatzes
  5. 5
    Datum der Gründung
  6. 6
    Gesellschaftsform, zum Beispiel GmbH
  7. 7
    Zahlweise

Beispiele für Schäden in der Betriebshaftpflichtversicherung für Einzelunternehmen

Ein freiberuflicher IT-Mitarbeiter ist für die Wartung der Software eines mittelständischen Unternehmens verantwortlich. Alle Unternehmensdaten wurden während eines Software-Updates gelöscht. Das zuvor erstellte Backup war aufgrund von Hardwareschäden unbrauchbar, was bedeutet, dass die Daten manuell in das System eingegeben werden mussten. Ein Schaden von 20.000 Euro ist aufgetreten.


Ein Unternehmensberater muss das Dokumentenmanagement bei seinem Kunden bis zu einem bestimmten Datum neu organisieren. Der Kunde war von dem neuen Konzept überzeugt und beauftragte den Berater mit dessen Umsetzung. Leider hat der Unternehmensberater die für die Implementierung benötigten Materialien nicht rechtzeitig bestellt. Aus diesem Grund konnte der vereinbarte Termin nicht eingehalten werden. Der Kunde hat ihn dann mehrmals in Verzug gesetzt und ihm ausreichend Zeit für die Berichtigung gegeben. Der Unternehmensberater konnte diese Fristen ebenfalls nicht einhalten. Infolgedessen hat der Kunde die Bestellung berechtigterweise storniert. Neben Schadensersatzansprüchen gab es auch Personalkosten und Materialkosten in Höhe von 15.000 Euro. Seine Betriebshaftpflicht bezahlte alles. Sogar der Schaden der Personalkosten und Materialkosten in Höhe von 15.000 Euro wurde von seiner Versicherung übernommen.


Die Mitarbeiterin bei einem Unternehmer positioniert ein Kabel sehr ungünstig und bedeckt es nicht, so dass es frei auf dem Boden liegt. Ein Kunde betritt das Zimmer, stolpert darüber und verletzt sich dabei. Die Betriebshaftpflicht springt ein.

Weitere wichtige VersicherungeN FÜR EINZELUNTERNEHMEN

Privathaftpflicht

Neben der Betriebshaftpflichtversicherung sollten Sie zusätzlich auch eine Privathaftpflicht abschließen, für sich und auch für Ihre Familie. Dies ist sinnvoll und auch wichtig. Oft kann diese für den Geschäftsführer in die Betriebshaftpflichtversicherung eingeschlossen werden.

Inhaltsversicherung

Eine Inhaltsversicherung ist, neben der Betriebshaftpflicht, als Selbstständiger in allen Branchen genauso sinnvoll und eine extrem wichtige Versicherung eines Einzelunternehmens, denn sie schützt Sie vor den finanziellen Verlusten, wenn die Bestände Ihres Büros oder Ihres Archives durch Diebstahl, Feuer, Leitungswasser, Stürme oder Hagel beschädigt oder zerstört werden. Diese Versicherung erstattet Ihnen dann im Schadensfall die Kosten für die Reparatur oder den Wiederbeschaffungswert der zerstörten Gegenstände.

Diese Inhaltsversicherung sollten Sie bei Bedarf zusätzlich auch noch durch eine „Small Business Loss“ -Versicherung (Kleinbetriebsunterbrechungs­versicherung) ergänzen. Diese Art der Zusatzversicherung schützt Sie vor Einkommensverlusten als Selbständiger, zum Beispiel, wenn Ihre Geschäftstätigkeit für einen bestimmten Zeitraum aufgrund der durch das oben genannte Risiko entstandenen Schäden unterbrochen wird. Deshalb ist diese Versicherung fast unabdingbar für Sie als Freiberufler, da eine Störung des Geschäftsbetriebs Ihre Existenz gefährden kann.

Firmenrechtsschutzversicherung, Vertragsrechtsschutzversicherung

Wenn es Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer selbst­ständigen Tätigkeit und dem Unternehmen gibt, sind Sie mit einer Firmenrechtsschutzversicherung und einer Vetragsrechtsschutzversicherung für Selbstständige in allen Branchen vor den Rechtskosten wie zum Beispiel Gerichtskosten, Prozesskosten und den Kosten von Rechtsstreitigkeiten im Schadensfall geschützt. Durch einen Mediator ist ebenso im Bedarfsfall eine schnelle Schlichtung möglich. Daher ist ein Rechtsschutz, neben Betriebshaftpflichtversicherungen, mehr als notwendig.

Cyberversicherung gegen Datenschutzverletzungen

Der Betrieb eines Unternehmens kann auch noch mehr, ein weiteres, zusätzliches Risiko, bergen, gerade auch online. Themen wie der korrekte Umgang mit vertraulichen Kundeninformationen und der Datenschutz für sichere Online-Zahlungen sind äußerst wichtig. Bei Datenfehlern oder einer Vernachlässigung der Datensicherheit ist ein moderner Schutz durch eine Cyberversicherung auf jeden Fall notwendig.

Firmenfahrzeug-Rechtsschutzversicherung

Für den rechtlichen Schutz rund um Ihre Firmenfahrzeuge ist diese ebenfalls, neben der Betriebshaftpflicht, unbedingt notwendig, um gut versichert zu sein.

Gewerbeimmobilien-Rechtsschutzversicherung

Wichtig für Sie sowohl als Mieter und sowohl als Eigentümer einer Gewerbeimmobilie. Sie sollten versichert sein.

Wo kann ich als Einzelunternehmer / Freiberufler eine Betriebshaftpflichtversicherung abschließen?

Für weitere Informationen, eine kostenlose Bedarfsanalyse, eine Beratung und einen Vergleich der Versicherer von Betriebshaftpflichtversicherungen und auch anderen Versicherungen sollte ein Versicherungsspezialist beauftragt werden, da dies viele Vorteile bietet, wenn Sie eine Analyse zu Leistung, Risiko und Deckungssummen, sowie andere für Ihre individuelle berufliche Tätigkeit empfohlene Versicherungen haben wollen. Dieser Vergleich ermöglicht es Ihnen ebenfalls, schnell die richtigen Arten von Versicherungen und Versicherer dafür zu finden, damit Sie Ihren Schutz und Ihren Service mit diesen Tipps kennen und somit Ihren persönlichen Versicherungsschutz mit den geeigneten Versicherungsabschlüssen und Deckungssummen individuell ergänzen können.

Unser Tipp und unsere Empfehlung für Sie, ist es, dieses Portal für Ihren Vergleich von Ihrem Versicherungsschutz zu benutzen. Es wird von ProvenExpert mit über 266 Bewertungen bei einer Bewertung von 5,00 von 5 empfohlen. Durch hervorragende Beratungsfähigkeiten sowie Kundenbindung und erfolgreiche Anfragen und Aufträge zeichnet es sich aus. Wenn Sie die richtigen Versicherungen für Ihre individuelle berufliche Tätigkeit gefunden haben, dann können Sie dort Ihre Versicherungen auch ganz einfach online abschließen, um mit Ihren ausgewählten und auf Ihre individuelle berufliche Tätigkeit zugeschnitten Versicherungen den besten Versicherungsschutz und Service für sich zu erhalten. Diese beiden Module sind dort verfügbar und beide sind für den vollen Versicherungsschutz erforderlich, um vom vollen Versicherungsschutz zu profitieren.

WIE KUNDEN UNS BEWERTEN

BETRIEBSHAFTPFLICHTVERSICHERUNG

Finden Sie jetzt die günstigsten Tarife für Ihr Unternehmen

Anbieter unabhängiger Vergleich nach § 60 VVG

WARUM BEI UNS VERSICHERN ?

Abschluss in 5 Minuten

Kein langatmiges Ausfüllen über mehrere Seiten. Wir fragen nur das, was man fragen muss.

Schäden online melden

Du kannst wählen, wie du uns Deinen Schaden meldest. Wir sind per Mail, Chat oder Telefon für Dich da.

Digitaler Vertrag

Noch sind nicht alle Versicherungen im digitalen Zeitalter angekommen. Wir versuchen aber so viel wie möglich, mit dir elektronisch zu kommunizieren.

Einfach erreichbar

Wir betreiben kein klassisches „Callcenter“ mit Warteschleife. Persönlicher & schneller Kontakt ist uns wichtig.

Interessiert, aber noch unschlüssig?

Dann trage dich jetzt in unseren "Newsletter" ein...

Als kleines Dankeschön erhält jede 100. Anmeldung einen 20€ Amazon Gutschein *)

*) Letzter Glücklicher:  "noch keiner"  (Veröffentlicht auch auf unserer Facebook Page)

IN 1-2-3 SCHRITTEN DEIN UNTERNEHMEN VERSICHERN

01

Tarif auswählen

Wähle eines unserer sorgfältig vorselektierten Versicherungsangebote aus.

02

Formular ausfüllen & absenden

Wir brauchen Informationen zu Dir und Deinen Wünschen. Diese teilst Du uns über unseren „E-Antrag“ mit.

03

Versicherungsunterlagen erhalten

Je nach Versicherung bekommst du deine Unterlagen bequem per Email oder klassisch per Post.

WER WIR SIND ?

  • Junge, motiviere Versicherungs-Experten
  • Unabhängiger Versicherungsvermittler seit 2001
  • Bereits über 6000 zufriedene Kunden 
  • Derzeitige Weiterempfehlungsrate: 99%
  • Unser Motto: „Antwort innerhalb von 48 Stunden“

UNSERE VERSICHERUNGS PARTNER

Wir bieten Ihnen bzgl. unserer Gewerbeversicherungen ausgewählte Tarife der Gewerbeversicherung24 Vergleichsportal GmbH an. Diese zeichnen sich durch ein sehr umfangreiches Angebot und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus, wodurch sich fast jeder Spezialfall angemessenes Tarif finden lässt.

BETRIEBSHAFTPFLICHTVERSICHERUNG

Finden Sie jetzt die günstigsten Tarife für Ihr Unternehmen

Anbieter unabhängiger Vergleich nach § 60 VVG

Deine Frage war nicht dabei ?

Kein Problem! Schicke uns einfach deine Frage. Wir antworten dir innerhalb von 48 Stunden.

PS: Bei uns antworten noch echte Menschen. Keine Bots :)

Durch Absenden der Nachricht erkläre ich mich damit einverstanden, dass mich die versicherDich GmbH einmalig (oder falls nötig mehrfach) kontaktiert, um meine Fragen bestmöglich zu beantworten.

Durch Absenden der Nachricht erkläre ich mich damit einverstanden, dass mich die versicherDich GmbH einmalig (oder falls nötig mehrfach) kontaktiert, um meine Fragen bestmöglich zu beantworten.

BETRIEBSHAFTPFLICHTVERSICHERUNG

Finden Sie jetzt die günstigsten Tarife für Ihr Unternehmen

Anbieter unabhängiger Vergleich nach § 60 VVG

NOCH FRAGEN ?

Unser Team berät dich gern!

Ruf einfach an:

0221 82 82 39 29 (Mo-Fr 09:00- 18:00 Uhr)

Oder klicke auf den Button unten