__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"62516":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"62516":{"val":"rgb(19, 114, 211)","hsl":{"h":210,"s":0.83,"l":0.45}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
ÜBER UNS
__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"62516":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"62516":{"val":"rgb(19, 114, 211)","hsl":{"h":210,"s":0.83,"l":0.45}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
SCHADEN MELDEN

TRANSPORTVERSICHERUNG

Finden Sie jetzt die günstigsten Tarife für Ihre Warentransporte

100%

Unabhängige Beratung

Sichere Kommunikation

Hohe Kundenzufriedenheit

Günstiger Preis

Die Transportversicherung auf einen Blick

Wer braucht eine Transportversicherung?

Die Transportversicherung bietet Versicherungsschutz für Transitgüter und Warentransporte (Güterversicherung; § 130 Absatz 1 VVG - Versicherungsvertragsgesetz) und Transportmittel (Kaskoversicherung, § 130 Absatz 2 - Versicherungsvertragsgesetz) in Bezug auf die Risiken, die bei der Auslieferung und der vorübergehenden Lagerung von Waren anfallen und ist damit eine wichtige Gewerbeversicherung für zum Beispiel Spediteure, Frachtführer usw.

Abhängig von der Art der Interessen der am Warentransport beteiligten Personen, abhängig von der Art der Güter und Transportmittel, allgemeinen oder besonderen Transportgefahren, Transportschäden und anderen Risiken sowie in Analogie zu den verschiedenen Haftungsgrundlagen und Beschränkungen der Verkehrsträger ist eine jeweils andere Versicherung notwendig. Der Versicherungsmarkt bietet eine breite Palette von Produkten an, von denen praktisch kein Transportrisiko bei einem Transportversicherer als nicht versicherbar erscheint (Kostenfrage). Holen Sie sich also unbedingt Informationen dazu ein.

Die klassische Transportversicherung unterscheidet zwischen den Schutzkriterien (Transportweg), den versicherten Interessen und der Versicherungsdauer.

Wenn ein Schaden auftritt, beispielsweise gegenüber einem Firmenkunden oder Unternehmen, können die finanziellen Folgen immens sein. Eine Transportversicherung wird daher dringend empfohlen, wenn Sie Waren transportieren oder transportieren lassen. Sie sehen also, dass eine Transportversicherung sinnvoll ist.

Abhängig von den verschiedenen Transportarten bieten Versicherer unterschiedliche Arten von Transportversicherungen an. Die richtige Transportversicherung für Ihr Unternehmen hängt daher von Ihrer Tätigkeit ab.

Welche Transportversicherungen gibt es?

Warentransportversicherung

Für den Transport Ihrer eigenen Waren durch Dritte.

Autoinhaltsversicherung

Für den Transport Ihrer eigenen Waren in Ihren eigenen Fahrzeugen.

Versicherung für Frachtführer

Für Frachtführer beim Transport von Waren Dritter.

Wer braucht eine Transportversicherung?

Eine Transportversicherung wird für Ihr Unternehmen empfohlen, wenn Sie einen Dritten haben, der Ihre Waren transportiert. Denn wenn der Schaden beispielsweise durch einen Unfall verursacht wird, haftet der Beförderer grundsätzlich, jedoch nur in begrenztem Umfang (gemäß Artikel 431 HGB - Handelsgesetzbuch). Darüber hinaus kann der Beförderer unter besonderen Umständen von seiner Haftung befreit werden, beispielsweise wenn die Ware aufgrund ihrer natürlichen Eigenschaften leicht beschädigt werden kann (gemäß Artikel 427 § 1 Nummer 4 HGB - Handelsgesetzbuch).

Der Schutz der Transportversicherung für Ihre eigenen Waren ist daher umso wichtiger, je wertvoller das Transportgut ist oder je länger die Transportreise ist.

Natürlich brauchen Sie für eine solche Versicherung eine Gewerbeerlaubnis.

Verschiedene Namen dieser Art von Versicherung

Eine Transportversicherung wird, zu Ihrer Information, nicht bei jeder Versicherungsgesellschaft auch so genannt. Von einigen Versichern wird diese auch Frachtversicherung, Güterversicherung, Verkehrshaftpflichtversicherung, Verkehrshaftungsversicherung oder auch Warentransportversicherung genannt.

Es kommt aber nicht auf den Namen der Versicherung an, sondern auf die Art der Versicherung.

Welche Leistungen und Risiken deckt eine Transportversicherung ab?

Die Versicherungssummen / Deckungssummen und das versicherte Risiko für Ihre Ware wird aufgrund Ihrer individuellen beruflichen Tätigkeit in Ihrem Bereich ermittelt. Welche Risiken abgedeckt werden können, finden Sie im nächsten Absatz.

Transportversicherung mit individuellen Leistungen

Transportversicherung / Warentransportversicherung

Versicherte Leistungen und Risiken in einer Transportversicherung / Warentransportversicherung

  1. 1
    Alle Gefahren der Beförderung (Allgefahren-Deckung) für eigene Transportgüter, die von Dritten befördert werden

    1.a. Unfall des Transportmittels

    1.b. Einbruchdiebstahl in das Fahrzeug

    1.c. Diebstahl des gesamten Fahrzeugs

    1.d. Unfälle beim Be- und Entladen

    1.e. Brand

    1.f. Höhere Gewalt und Elementarereignisse

    1.g. Schäden durch Bruch, Verbiegen, Verkratzen und Nässe

    1.h. Politische Risiken wie Krieg, Streik oder terroristische Gewalthandlungen
  2. 2
    Kompletter Transportweg, von der Ausgangstür des Senders bis zur Eingangstür des Empfängers

    2.a. Alle Beladevorgänge

    2.b. Alle Entladevorgänge

    2.c. Notwendige Zwischenlagerungen
  3. 3
    Schutz auf dem Landweg, Seeweg und Luftweg
  4. 4
    Güter aller Art (Es gibt allerdings auch Ausnahmen)
  5. 5
    Geltungsbereich deutschlandweit
  6. 6
    Prüfung von Ansprüchen
  7. 7
    Abwehr von unbegründeten Ansprüchen
  8. 8
    Übernahme von Prozesskosten und Gutachterkosten bei einem Gerichtsverfahren wegen der Abwehr von unbegründeten Ansprüchen
  9. 9
    Bezahlung von begründeten Ansprüchen

Wahlweise weitere Zusatzleistungen und Risiken in einer Transportversicherung / Warentransportversicherung

  1. 1
    Höhere Versicherungssummen / Deckungssummen
  2. 2
    Mit oder ohne Selbstbeteiligung
  3. 3
    Geltungsbereich europaweit
  4. 4
    Geltungsbereich weltweit
  5. 5
    Mitversicherung gefährdeter Güter (Es gibt allerdings auch Ausnahmen)
  6. 6
    Mitversicherung der Güter auf Ausstellungen und Messen
  7. 7
    Mitversicherung des Gütertransports mit eigenem Firmenfahrzeug (wenn keine Autoinhaltsversicherung abgeschlossen wird)
  8. 8
    Mitversicherung des Versands von Musterkollektionen
  9. 9
    Mitversicherung von Umtauschsendungen, Garantiesendungen, Kulanzsendungen und Reparatursendungen
  10. 10
    Mitversicherung von Postpaketen und dem Versand über private Paketdienste
  11. 11
    Mitversicherung von Retouren

Wann haftet die Transportversicherung nicht?

Auch wenn sich die Transportversicherung auf Güter aller Art bezieht, besteht für einige Güter kein Versicherungsschutz. Selbst dann nicht, wenn gefährdete Güter mitversichert sind.

Diese Güter und gefährdete Güter sind in einer Transportversicherung / Warentransportversicherung ausgeschlossen

  1. 1
    Alkohol (unverzollt)
  2. 2
    Antiquitäten
  3. 3
    Biomedizinische Produkte (temperaturgeführte Transporte
  4. 4
    Briefmarken
  5. 5
    Computer-Chips (elektronische Speicher und Prozessoren)
  6. 6
    Drogen (gemäß Betäubungsmittelgesetz)
  7. 7
    Explosive Güter
  8. 8
    Fahrzeuge, die im Motorsport eingesetzt werden
  9. 9
    Faserstoffe (Importe)
  10. 10
    Flüssigkeiten in Schifftanks
  11. 11
    Frischfrüchte (Importe)
  12. 12
    Gewürze (Importe)
  13. 13
    Kraftomnibusse
  14. 14
    Krafträder
  15. 15
    Kunstgegenstände
  16. 16
    Lieferwagen
  17. 17
    LKW einschließlich Sattelzugmaschinen
  18. 18
    Luftfahrzeuge
  19. 19
    Massengüter in Schiffen
  20. 20
    PKW
  21. 21
    Rauchwaren (Pelze)
  22. 22
    Reisegepäck
  23. 23
    Rohbaumwolle (Importe)
  24. 24
    Rohstahl und Bleche (Importe und Exporte)
  25. 25
    Spirituosen, ausgenommen im gemischten Lebensmittelsortiment
  26. 26
    Stahlhandelsprodukte (Seetransporte)
  27. 27
    Temperaturgeführte Güter per Seeschiff
  28. 28
    Teppiche (echte)
  29. 29
    Tragbare Telefone (Handys), soweit nicht zu betrieblichen Zwecken mitgeführt
  30. 30
    Umzugsgut
  31. 31
    Valoren (Gültige Telefonkarten, Wertpapiere, Bargeld, Sachen aus Edelmetallen, Edelsteinen, Perlen, sowie andere Bank- und Bijouterie-Valoren)
  32. 32
    Wohnmobile
  33. 33
    Zigaretten, ausgenommen im gemischten Lebensmittelsortiment

Autoinhaltsversicherung / Versicherung für den Werksverkehr

Versicherte Leistungen und Risiken in einer Autoinhaltsversicherung / Werksverkehrsversicherung

  1. 1
    Alle Gefahren der Beförderung (Allgefahren-Deckung) für Schäden an eigenen Waren und Werkzeugen, die selbst und im eigenen Wagen im Zuge des Werksverkehrs transportiert werden.

    1.a. Unfall des Transportmittels

    1.b. Einbruchdiebstahl in das Transportfahrzeug

    1.c. Diebstahl des gesamten Fahrzeugs

    1.d. Unfälle beim Beladen und Entladen

    1.e. Brand

    1.f. Höhere Gewalt und Elementarereignisse

    1.g. Schäden durch Bruch, Verbiegen, Verkratzen und Nässe

    1.h. Politische Risiken wie Krieg, Streik oder terroristische Gewalthandlungen
  2. 2
    Kompletter Transportweg, von der Ausgangstür des Senders bis zur Eingangstür des Empfängers

    2.a. Alle Beladevorgänge

    2.b. Alle Entladevorgänge

    2.c. Notwendige Zwischenlagerungen
  3. 3
    Schutz auf dem Landweg, Seeweg und Luftweg
  4. 4
    Güter aller Art 
  5. 5
    Geltungsbereich deutschlandweit
  6. 6
    Prüfung von Ansprüchen
  7. 7
    Abwehr von unbegründeten Ansprüchen
  8. 8
    Übernahme von Prozesskosten und Gutachterkosten bei einem Gerichtsverfahren wegen der Abwehr von unbegründeten Ansprüchen
  9. 9
    Bezahlung von begründeten Ansprüchen

Wahlweise weitere Zusatzleistungen in einer Autoinhaltsversicherung / Werksverkehrsversicherung

  1. 1
    Höhere Versicherungssummen / Deckungssummen
  2. 2
    Mit oder ohne Selbstbeteiligung
  3. 3
    Geltungsbereich europaweit
  4. 4
    Geltungsbereich weltweit
  5. 5
    Mitversicherung gefährdeter Güter

TRANSPORTVERSICHERUNG

Finden Sie jetzt die günstigsten Tarife für Ihre Warentransporte

Anbieter unabhängiger Vergleich nach § 60 VVG

Versicherung für Frachtführer / Frachtführerhaftpflicht / Verkehrshaftpflichtversicherung / Verkehrshaftungsversicherung

Diese Versicherung zahlt eine Entschädigung in Form von Schadensersatz nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, die aber häufig unter dem tatsächlichen Wert der Lieferung liegen. Die Transportversicherung füllt diese Lücke in diesem Bereich für Ihr Unternehmen.

Pflicht der Versicherung für Frachtführer

Nach § 7a GüKG - Güterkraftverkehrsgesetz muss ein Frachtführer für Transporte innerhalb Deutschlands eine besondere Haftpflichtversicherung abschließen.

Bedeutung Güterverkehr

Unter Güterverkehr wird nach § 1 Abs. 1 GüKG - Güterkraftverkehrsgesetz die „geschäftsmäßige oder entgeltliche Beförderung von Gütern mit Kraftfahrzeugen, die einschließlich Anhänger ein höheres zulässiges Gesamtgewicht als 3,5 t haben“ verstanden.

Haftung des Frachtführers

Dieser haftet für durch ihn verschuldete Schäden (Eigenschaden) und verschuldensunabhängig für die besondere Betriebsgefahr, die von seinen Transportmitteln ausgeht.

Versicherte Leistungen und Risiken in einer Frachtführerversicherung / Frachtführerhaftpflicht / Verkehrshaftpflichtversicherung / Verkehrshaftungsversicherung

  1. 1
    Alle Gefahren der Beförderung (Allgefahren-Deckung) für Schäden an den Waren Dritter im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen

    1.a. Unfall des Transportmittels

    1.b. Einbruchdiebstahl in das Transportfahrzeug

    1.c. Diebstahl des gesamten Fahrzeugs

    1.d. Unfälle beim Beladen und Entladen

    1.e. Brand

    1.f. Höhere Gewalt und Elementarereignisse

    1.g. Schäden durch Bruch, Verbiegen, Verkratzen und Nässe

    1.h. Politische Risiken wie Krieg, Streik oder terroristische Gewalthandlungen
  2. 2
    Kompletter Transportweg, von der Ausgangstür des Senders bis zur Eingangstür des Empfängers

    2.a. Alle Beladevorgänge

    2.b. Alle Entladevorgänge

    2.c. Notwendige Verwahrungen in Zwischenlagern
  3. 3
    Schutz auf dem Landweg
  4. 4
    Güter aller Art
  5. 5
    Geltungsbereich deutschlandweit
  6. 6
    Prüfung von Ansprüchen
  7. 7
    Abwehr von unbegründeten Ansprüchen
  8. 8
    Übernahme von Prozesskosten und Gutachterkosten bei einem Gerichtsverfahren wegen der Abwehr von unbegründeten Ansprüchen
  9. 9
    Bezahlung von begründeten Ansprüchen

Wahlweise weitere Zusatzleistungen in einer Frachtführerversicherung / Frachtführerhaftpflicht / Verkehrshaftpflichtversicherung / Verkehrshaftungsversicherung

  1. 1
    Höhere Versicherungssummen / Deckungssummen
  2. 2
    Mit oder ohne Selbstbeteiligung
  3. 3
    Geltungsbereich europaweit
  4. 4
    Geltungsbereich weltweit
  5. 5
    Mitversicherung gefährdeter Güter

Wie viel kostet eine Transportversicherung?

Die Versicherungssumme und die Kosten einer Transportversicherung, also die Versicherungsprämie, richten sich nach dem Wert der Güter. Zwischen dem Versicherungsnehmer und dem Versicherungsgeber wird ein Limit vereinbart, bis zu dem der Wert der Güter erstattet wird. Die Kosten der Transportversicherung werden nach dieser festgelegten Grenze und nach den Transportrisiken berechnet. Diese hängen von den Gütern ab, die Sie transportieren.

Transportversicherung: Es lohnt sich, die Tarife der Versicherungen zu vergleichen

Im Allgemeinen ist das Preis-Leistungs-Verhältnis der verschiedenen Gewerbeversicherungen sehr unterschiedlich, sodass ein Preisvergleich der Transportversicherungen und Versicherer für Ihr Unternehmen sehr sinnvoll ist, um die beste Absicherung für Transportunternehmen zu haben. Um den besten Tarif zu finden und auf der sicheren Seite zu sein, kann ein unabhängiger Versicherungsmakler damit beauftragt werden, die Tarife der Versicherer zu vergleichen.

Daten und Informationen, die Ihre Transportversicherung beim Vertragsabschluss benötigt

  1. 1
    Beginn der Versicherung
  2. 2
    Dauer der Versicherung
  3. 3
    Anzahl der Betriebsinhaber / Unternehmer und arbeitenden Personen / Angestellten / Mitarbeiter
  4. 4
    Daten Ihres Betriebs, zum Beispiel die Summe Ihres Umsatzes
  5. 5
    Datum der Gründung Ihres Betriebs
  6. 6
    Art und Anzahl der Autos / LKW's / Transportmittel
  7. 7
    Zahlweise

Schadensbeispiele bei Warentransportversicherungen

Transportversicherung

Ein Fachhändler verkaufte 50 teure Elektrogeräte. Er vertraut die Lieferung einem Transportunternehmen an. Aufgrund der langen Transportstrecke muss der Transporteur während des Transports in einem Rastplatz anhalten und verriegelt den LKW ordnungsgemäß. Das Fahrzeug wird dennoch gestohlen. Die Transportversicherung des Fachhändlers deckt den Ersatz der geladenen Ware ab.


Ein Natursteinunternehmen beauftragt einen Logistikdienstleister mit dem Transport des Marmors. Bei der Entladung aus dem LKW brechen einige Marmorplatten und werden unbrauchbar. In diesem Fall zahlt die Transportversicherung die Beschädigung, da der Transport der Ware in Drittfahrzeugen zum Lieferort im Versicherungsschutz mit enthalten ist.


Der Hersteller von Sanitärartikeln bestimmt eine Spedition, das Ihre Waren liefert. Der LKW muss aufgrund des Fahrverbots am Wochenende auf einem Rastplatz geparkt werden. Als der Fahrer am Montag zu dem ordnungsgemäß geparkten und verschlossenen Fahrzeug zurückkehrt, stellt er fest, dass die Ladung gestohlen wurde. Die Transportversicherung des Herstellers ersetzt in diesem Schadenfall die Schäden, da ein Diebstahl im Versicherungsschutz mit enthalten ist.

Autoinhaltsversicherung

Ein Handwerker ist in einem externen Treffen mit seinem eigenen Auto. Da es eine lange Reise ist, hält er während des Transports an einer Tankstelle auf der Autobahn. Er steigt aus und verschließt sein Auto, um etwa eine halbe Stunde lang etwas zu essen. Als er zurückkehrt, war das Auto aufgebrochen und jemand stahl seine ganzen Werkzeuge im Wert von 3.000 Euro. Ohne Versicherung des Autoinhalts muss er den Schaden selbst bezahlen, da in diesem Fall ein solcher Schaden nicht im Versicherungsschutz der Transportversicherung mit enthalten ist.

Frachtführerversicherung und Transportversicherung

Ein Hersteller lässt seine Waren, 10 Tonnen Naturstein, von einem externen Spediteur transportieren. Aufgrund des zwischen beiden geschlossenen Vertrages ist der Beförderer für den Wert von zehn Euro pro Kilogramm transportierter Waren verantwortlich. Im Falle eines Unfalls wird die gesamte Ladung zerstört. Laut Gesetz würde er 100.000 Euro, 10.000 kg x 10 Euro, Schadenersatz von der Frachtführerversicherung des Anbieters erhalten. Der tatsächliche Wert der Lieferung beträgt jedoch 150.000 Euro. Der verbleibende Schadenersatz von 50.000 Euro wird dem Hersteller nur dann erstattet, wenn er über eine eigene Transportversicherung für den Warentransport verfügt.


Der Fahrer einer Spedition ist für den Transport der Glasplatten verantwortlich und fährt zum Auslieferungsort / Zielort. Bei Glatteis auf der Straße während des Transports schleudert der LKW und die Glasplatten zerbrechen. Die Versicherung des Transporteurs tritt in Kraft, erstattet jedoch für die Schadensfälle beim Transportmittelunfall des Fahrzeuges nur den aktuellen Wert der Glasplatten. Die Transportversicherung des Kunden füllt die Lücke mit dem Wiederbeschaffungswert neuer Waren, da eine solche Beschädigung im Versicherungsschutz mit enthalten ist.

Weitere wichtige Versicherungen zusätzlich zur Transportversicherung

Privathaftpflicht für Frachtführer

Sie sollten zusätzlich ebenfalls eine Privathaftpflicht abschließen, für sich und auch für Ihre Familie. Das ist sehr sinnvoll und auch wichtig.

Inhaltsversicherung

Neben der Transportversicherung ist eine Inhaltsversicherung als Selbstständiger in jeder Branche ebenso sinnvoll und eine extrem wichtige Versicherung, denn sie schützt Sie vor den finanziellen Verlusten, wenn Ihre Bestände durch Diebstahl, Feuer, Leitungswasser, Stürme oder Hagel beschädigt oder zerstört werden. Im Schadensfall erstattet Ihnen die Inhaltsversicherung dann die Kosten für die Reparatur oder den Wiederbeschaffungswert der zerstörten Gegenstände.

Zusätzlich sollten Sie eine Inhaltsversicherung ebenfalls durch eine Kleinbetriebsunterbrechungs­versicherung ergänzen. Diese Art der Zusatzversicherung schützt Sie vor Einkommensverlusten als Selbständiger, wenn Ihre Geschäftstätigkeit für einen gewissen Zeitraum aufgrund der entstandenen Schäden unterbrochen wird. Deshalb ist diese Versicherung fast unabdingbar für Sie, da eine Störung des Geschäftsbetriebs Ihre Existenz gefährdet.

Firmenfahrzeugversicherung

Diese Versicherung ist für den rechtlichen Schutz rund um Ihre betrieblichen Fahrzeuge unbedingt notwendig, um gut versichert zu sein.

Firmenrechtsschutzversicherung, Vertragsrechtsschutzversicherung

Bei Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrem Unternehmen sind Sie als Selbstständiger in allen Branchen mit einer Firmenrechtsschutzversicherung und einer Vetragsrechtsschutzversicherung vor den Rechtskosten wie zum Beispiel Gerichtskosten, Prozesskosten und den Kosten von Rechtsstreitigkeiten im Schadensfall geschützt. Durch einen Mediator ist ebenso im Bedarfsfall eine schnelle Schlichtung möglich. Daher ist ein Rechtsschutz, neben Transportversicherungen, mehr als notwendig.

Cyberversicherung gegen Datenschutzverletzungen

Bei Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrem Unternehmen sind Sie als Selbstständiger in allen Branchen mit einer Firmenrechtsschutzversicherung und einer Vetragsrechtsschutzversicherung vor den Rechtskosten wie zum Beispiel Gerichtskosten, Prozesskosten und den Kosten von Rechtsstreitigkeiten im Schadensfall geschützt. Durch einen Mediator ist ebenso im Bedarfsfall eine schnelle Schlichtung möglich. Daher ist ein Rechtsschutz, neben Transportversicherungen, mehr als notwendig.

Firmenfahrzeug-Rechtsschutzversicherung

Neben der Transportversicherung ist eine solche Versicherung für den rechtlichen Schutz rund um Ihre Firmenfahrzeuge ebenfalls unbedingt notwendig.

Gewerbeimmobilien-Rechtsschutzversicherung

Als als Mieter und als Eigentümer einer Gewerbeimmobilie für Sie wichtig.

Transportversicherung: Jetzt bei uns vergleichen

Sie sehen also, dass Sie eine Transportversicherung / Warentrasportversicherung, Autoinhaltsversicherung / Werksverkehrsversicherung und ebenso eine Versicherung für Frachtführer / Frachtführerhaftpflicht / Verkehrshaftpflichtversicherung abschließen sollten, um gegen das finanzielle berufliche Risiko bei Ihren Tätigkeiten und in Ihrer beruflichen Situation bestens gewappnet zu sein. Denn Fehler entstehen auch in Ihrem Gewerbe manchmal schneller, als einem lieb ist. Also sollten Sie sich dagegen bestens schützen, um einen passenden Versicherungsschutz zu haben. Für eine kostenlose Bedarfsanalyse, eine Beratung und einen Vergleich der Tarife, Versicherungsbedingungen und Versicherer sollte daher ein Versicherungsspezialist und Versicherungsmakler beauftragt werden. Also fragen Sie nach.

Das Gute daran ist, dass Sie alle diese Versicherungen, durch unsere Beratung, ganz einfach zu Ihrer Absicherung bei uns online vergleichen und abschließen können.

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, finden Sie dort ebenfalls weitere Informationen bei unserem Ansprechpartner über alle Versicherungslösungen, diese Versicherungen im Allgemeinen, die Kosten für Ihre Absicherung, die Haftung bei Ihren Tätigkeiten Ihren Kunden gegenüber und den Versicherungsschutz innerhalb des Versicherungsvertrages für Ihre Transportmittel und Transportgüter. Seien Sie also abgesichert in Ihren Gewerbeversicherungen und nutzen Sie unsere Expertenberatung und unseren Vergleich, um Kosten und damit viele Euro bei Ihrem individuellen Angebot dieser Art der Versicherungen für Ihren Versicherungsschutz und Ihre Absicherung zu sparen.

WIE KUNDEN UNS BEWERTEN

TRANSPORTVERSICHERUNG

Finden Sie jetzt die günstigsten Tarife für Ihre Warentransporte

Anbieter unabhängiger Vergleich nach § 60 VVG

WARUM BEI UNS VERSICHERN ?

Abschluss in 5 Minuten

Kein langatmiges Ausfüllen über mehrere Seiten. Wir fragen nur das, was man fragen muss.

Schäden online melden

Du kannst wählen, wie du uns Deinen Schaden meldest. Wir sind per Mail, Chat oder Telefon für Dich da.

Digitaler Vertrag

Noch sind nicht alle Versicherungen im digitalen Zeitalter angekommen. Wir versuchen aber so viel wie möglich, mit dir elektronisch zu kommunizieren.

Einfach erreichbar

Wir betreiben kein klassisches „Callcenter“ mit Warteschleife. Persönlicher & schneller Kontakt ist uns wichtig.

Interessiert, aber noch unschlüssig?

Dann trage dich jetzt in unseren "Newsletter" ein...

Als kleines Dankeschön erhält jede 100. Anmeldung einen 20€ Amazon Gutschein *)

*) Letzter Glücklicher:  "noch keiner"  (Veröffentlicht auch auf unserer Facebook Page)

IN 1-2-3 SCHRITTEN IHR UNTERNEHMEN VERSICHERN

01

Tarif auswählen

Wähle eines unserer sorgfältig vorselektierten Versicherungsangebote aus.

02

Formular ausfüllen & absenden

Wir brauchen Informationen zu Dir und Deinen Wünschen. Diese teilst Du uns über unseren „E-Antrag“ mit.

03

Versicherungsunterlagen erhalten

Je nach Versicherung bekommst du deine Unterlagen bequem per Email oder klassisch per Post.

WER WIR SIND ?

  • Junge, motiviere Versicherungs-Experten
  • Unabhängiger Versicherungsvermittler seit 2001
  • Bereits über 6000 zufriedene Kunden 
  • Derzeitige Weiterempfehlungsrate: 99%
  • Unser Motto: „Antwort innerhalb von 48 Stunden“

UNSERE VERSICHERUNGS PARTNER

Wir bieten Ihnen bzgl. unserer Gewerbeversicherungen ausgewählte Tarife der Gewerbeversicherung24 Vergleichsportal GmbH an. Diese zeichnen sich durch ein sehr umfangreiches Angebot und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus, wodurch sich fast jeder Spezialfall angemessenes Tarif finden lässt.

TRANSPORTVERSICHERUNG

Finden Sie jetzt die günstigsten Tarife für Ihre Warentransporte

Anbieter unabhängiger Vergleich nach § 60 VVG

Deine Frage war nicht dabei ?

Kein Problem! Schicke uns einfach deine Frage. Wir antworten dir innerhalb von 48 Stunden.

PS: Bei uns antworten noch echte Menschen. Keine Bots :)

Durch Absenden der Nachricht erkläre ich mich damit einverstanden, dass mich die versicherDich GmbH einmalig (oder falls nötig mehrfach) kontaktiert, um meine Fragen bestmöglich zu beantworten.

Durch Absenden der Nachricht erkläre ich mich damit einverstanden, dass mich die versicherDich GmbH einmalig (oder falls nötig mehrfach) kontaktiert, um meine Fragen bestmöglich zu beantworten.

TRANSPORTVERSICHERUNG

Finden Sie jetzt die günstigsten Tarife für Ihre Warentransporte

Anbieter unabhängiger Vergleich nach § 60 VVG

NOCH FRAGEN ?

Unser Team berät dich gern!

Ruf einfach an:

0221 82 82 39 29 (Mo-Fr 09:00- 18:00 Uhr)

Oder klicke auf den Button unten