Hundekrankenversicherung Anbieter: Deutsche Familienversicherung

deutschefamilienversicherung

Es kommt meist über Nacht und unverhofft: Der Hund wird krank und ein Tierarztbesuch wird notwendig. Die Kosten für eine veterinärmedizinische Versorgung sind nur schwer kalkulierbar: Behandlungen, Operationen und Eingriffe sind mit hohen Kosten verbunden, die von den Hundehaltern selbst getragen werden müssen, sofern keine Tierkrankenversicherung besteht.

Die Deutsche Familienversicherung bietet mit der Deutsche Familienversicherung Hundekrankenversicherung einen maßgeschneiderten Tierkrankenschutz für Ihren Vierbeiner. Kosten, die in Verbindung mit einem medizinischen Eingriff oder einer notwendigen Heilbehandlung stehen, werden durch die Deutsche Familienversicherung Hundekrankenversicherung übernommen. Der Hundehalter schützt sich vor unerwartet hohen und plötzlich auftretenden Kosten und kalkuliert stattdessen mit planbaren Aufwendungen in Form von kostengünstigen Monatsbeiträgen, die sich je nach abgeschlossenem Versicherungstarif in ihrer Höhe unterscheiden.

Die Deutsche Familienversicherung Hundekrankenversicherung bietet ein ganzheitliches Versicherungsprodukt, das alle Bedürfnisse und Ansprüche von Hund und Halter bedient. Ein Auslandsschutz innerhalb und außerhalb Europas ist ebenso selbstverständlich wie eine einmalige Gesundheitspauschale, die frei im Sinne des Tierwohls und der Tiergesundheit verwendet werden kann. Die Deutsche Familienversicherung Hundekrankenversicherung bietet Versicherungstarife bereits ab 29,90 Euro pro Monat:

  • Tarif Komfort: 29,90 Euro / Monat
  • Tarif Premium: 39,90 Euro / Monat
  • Tarif Exklusiv: 49,90 Euro/ Monat

Die Versicherungsleistungen unterliegen in den ersten 24 Monaten individuellen, tarifspezifischen Leistungsgrenzen und orientieren sich in puncto Selbstbehalt am Lebensalter des zu versichernden Tieres.

Wie schlägt sich die Deutsche Familenversicherung im Vergleich?

Finde jetzt die für dich passendsten Hundekrankenversicherung

Anbieter unabhängiger Vergleich nach § 60 VVG

Das bietet die Deutsche Familienversicherung Hundekrankenversicherung

Kunden, die mit der Deutsche Familienversicherung Erfahrungen gemacht haben, wissen um das renommierte Ansehen dieses Versicherers, der schon lange Zeit in unterschiedlichen Versicherungssparten aktiv ist und nicht zuletzt über beste Referenzen verfügt.

In Bezug auf den Tierkrankenschutz entwickelte man ein Produkt, das sich an den individuellen Bedürfnissen von Hund und Halter ausrichtet und maßgeschneiderte, adaptierbare Leistungen bietet. Zu den inkludierten Versicherungsleistungen der Hundekrankenversicherung gehören nicht nur die Übernahme von Behandlungs- und Operationskosten: Auch Arznei- bzw. Hilfsmittel und die stationäre Unterbringung des behandlungsbedürftigen Hundes in einer Tierklinik sind Bestandteil der weitreichenden Leistungen der Deutschen Familienversicherung. Dabei steht es den Hundehaltern frei, selbst den Tierarzt ihres Vertrauens zu wählen. Lange Anfahrtswege und andere lästigen Umstände können so vermieden werden. Die integrierte Gesundheitspauschale bietet die Basis für Vorsorgeuntersuchungen, die beispielsweise Krankheiten schon in einem frühen Stadium erkennen und das Einleiten erster medizinischen Interventionen zu einem ausreichend frühen Zeitpunkt erleichtern.

Folgende Leistungen werden im Krankheitsfall des Tieres durch die Deutsche Familienversicherung übernommen:

  • Stationäre und ambulante Behandlungen
  • Operationen und Eingriffe unter Narkose
  • Kosten für die Unterbringung in einer Klinik
  • Diagnostische Hilfsmittel und Medikamente
  • Vor- und Nachsorge im Zusammenhang mit Operationen
  • Zahnbehandlungen
  • Homöopathische Behandlungsansätze

Tierhalter, die mit der Deutsche Familienversicherung Erfahrungen machen, loben die Option, auch ältere Tiere zu günstigen Konditionen krankenversichern zu können. Während viele andere Versicherer die Altersgrenze, bis zu der noch ein Versicherungsabschluss möglich ist, bei 7 Jahren ziehen, versichert die Deutsche Familienversicherung auch noch Hunde, die bereits das 10. Lebensjahr vollendet haben. Da gerade im fortgeschrittenen Hundealter das Risiko für Erkrankungen und für notwendige operative Eingriffe steigt, ist die Deutsche Familienversicherung ein immer häufiger gewählter Versicherer für Hundekrankenversicherungen.

Wie schlägt sich die Deutsche Familenversicherung im Vergleich?

Finde jetzt die für dich passendsten Hundekrankenversicherung

Anbieter unabhängiger Vergleich nach § 60 VVG

Der prozentual zu tragende Eigenanteil variiert und ist vom Alter des Hundes abhängig. Folgende Staffelung des Eigenanteils liegt den angebotenen Tarifen der Hundekrankenversicherung zu Grunde:

Tarif Komfort:

  • Eigenanteil von 40 Prozent bei Tieren im Alter von 8 Wochen bis 6 Jahren
  • Eigenanteil von 50 Prozent bei Tieren im Alter von 7 Jahren bis 9 Jahren
  • Eigenanteil von 60 Prozent bei Tieren ab einem Alter von 10 Jahren

Tarif Premium:

  • Eigenanteil von 20 Prozent bei Tieren im Alter von 8 Wochen bis 6 Jahren
  • Eigenanteil von 30 Prozent bei Tieren im Alter von 7 Jahren bis 9 Jahren
  • Eigenanteil von 40 Prozent bei Tieren ab einem Alter von 10 Jahren

Tarif Exklusiv:

  • Kein Eigenanteil bei Tieren im Alter von 8 Wochen bis 6 Jahren
  • Eigenanteil von 10 Prozent bei Tieren im Alter von 7 Jahren bis 9 Jahren
  • Eigenanteil von 20 Prozent bei Tieren ab einem Alter von 10 Jahren

Während viele Versicherer eine jährliche Leistungsgrenze bemessen, bis zu der Kosten durch die Versicherung getragen werden, geht die Deutsche Familienversicherung einen kundenfreundlichen Weg, der es ausschließt, dass die Versicherungsnehmer auf lange Sicht Kosten, die oberhalb der Deckungsgrenze liegen, selbst tragen müssen: Deckungssummen und Leistungsgrenzen gelten nur für die ersten 24 Monate nach dem Abschluss der Hundekrankenversicherung. Als Ersatz für die Absicherung, die andere Versicherungen durch z.B. die Festlegung einer Wartezeit organisieren, legt die Deutsche Familienversicherung folgende Leistungsgrenzen für die ersten 12 bzw. 24 Monate fest:

Tarif Komfort:

  • 1. Jahr: 300 Euro
  • 2. Jahr: 400 Euro

Tarif Premium:

  • 1. Jahr: 400 Euro
  • 2. Jahr: 800 Euro

Tarif Exklusiv:

  • 1. Jahr: 500 Euro
  • 2. Jahr: 1.000 Euro

Für alle Tarife gilt: Die Leistungsgrenze entfällt nach dem Ablauf der ersten 24 Monate vollständig.

Wer schreibt hier?


​​Martin Krippner, geboren 1979 in Marburg und Familienvater zweier Söhne. Bereits seit dem Jahr 1998 bin ich im Bereich "Versicherungen" tätig, seit 2002 als unabhängiger Makler mit Schwerpunkt Gewerbeversicherungen und Hausverwaltungskonzepte. Mit der versicherDich Gmbh wollen wir dir Versicherungen als modernes Onlineprodukt präsentieren und dich so gut beraten, wie wir dich auch klassisch Offline beraten würden. Damit du immer das beste Versicherungsprodukt für dich findest...

Vorteile der Deutsche Familienversicherung Hundekrankenversicherung

  • Keine Leistungsgrenze ab dem 3. Versicherungsjahr
  • Keine Wartezeit
  • Umfassendes Leistungsportfolio für die Tiergesundheit
  • Deutsche Familienversicherung Erfahrungen und Rezensionen belegen renommierte Versicherungsleistungen

Nachteile der Deutsche Familienversicherung Hundekrankenversicherung

  • Geringe Deckungssummen für Leistungen innerhalb der ersten 24. Monate nach Abschluss

Zusammenfassung Deutsche Familienversicherung Erfahrungen

Die positiven Kundenmeinungen und Rezensionen sprechen für sich und empfehlen den frühzeitigen Abschluss einer Hundekrankenversicherung, die bei diesem Versicherer zu hochwertigen und günstigen Konditionen möglich ist. Die Hundehalter profitieren von einem umfassenden und weitreichenden Leistungsportfolio, das auch langfristig eine bestmögliche Absicherung im Krankheitsfall des Tieres garantiert. Der Entfall der Leistungsgrenze ab dem 3. Jahr nach Versicherungsabschluss bedeutet insbesondere für die Besitzer älterer Tiere eine sorgenfreie Absicherung: Im Tarif Exklusiv können auch Tiere, die älter als 10 Jahre sind noch immer mit einem geringen Eigenanteil von gerade einmal 20 Prozent umfassend und langfristig krankenversichert werden.

Wie schlägt sich die Deutsche Familenversicherung im Vergleich?

Finde jetzt die für dich passendsten Hundekrankenversicherung

Anbieter unabhängiger Vergleich nach § 60 VVG

RATGEBER ARTIKEL ZUM THEMA HUNDEKRANKEN-VERSICHERUNG

KONTAKT

>